Liszt Ferenc Zeneiskola AMI és Tehetségpont
9022 Gyõr, Liszt Ferenc u 6.  Tel.: 0036 96 519-362
Aktuális Tanszakok Versenyek Hangversenyek Órarend Együttesek Események

 

Iskolánk Tehetségpont Comenius Szabályzatok Sajtó Fotók Linkek
 

In der mehr als 140-jährigen Geschichte des Musikunterrichts der Stadt Györ, nimmt die Liszt Ferenc Musikschule seit 1952 als unabhängiges Institut eine tragende Rolle ein.

Als Teil des niveauvollen Musiklebens unserer Stadt, bieten wir mehr als eintausend Schülern die Möglichkeit, Instrumente wie Geige, Cello, Kontrabass, Klavier, Blockflöte, Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Trompete und andere Blechblasinstrumente, Schlaginstrumente,  Gitarre,  und Saxophon,  wie auch Gesang und

Solfege zu erlernen.

Der Unterricht findet im Hauptgebäude der Musikschule in der Liszt Ferenc Strasse und in neun Außenstellen in der Stadt verteilt statt.

Ziel unserer Musikschule ist die emotionale und ästhetische Erziehung der Kinder und Jugendlichen, die Grundlegung eines guten musikalischen Geschmacks sowie die Weckung von Interesse für die klassische Musik.

Für unsere gute professionelle Arbeit spricht das hohe Niveau unserer Schüler, die ihr Können  regelmässig an den zahlreichen Bezirks- und Landswettbewerben erfolgreich unter Beweis stellen. In den vergangenen  Jahren wurden alle unsere Schüler, die in der Musikmittelschule ihre Ausbildung weiterführen wollten, aufgenommen.

Viele  unserer ehemaligen Schüler sind als ausübende Musiker in verschiedenen symphonischen Orchestern tätig.Wir können sie überall in Europa auf Konzertbühnen als Solisten antreffen. Auch ein nicht geringer Teil von ihnen unterrichten in Mittel-, beziehungsweise Musikhochschulen.

Wir kooperieren eng mit dem Institut für Musik der Universität "Széchenyi István” und  bieten den Studenten  die Möglichkeit zur Hospitationen und  Durchführung von Lehrproben an.

Außerdem pflegen wir gute  Beziehung zum Philharmonischen Orchester der Stadt Gyõr und nehmen mit unseren Konzerten am Musikleben der Stadt aktiv teil.

Mit der finanziellen Unterstützung der Selbstverwaltung organisieren wir jährlich  das „Festival für Junge Musiker”  mit mehr als 300 Schülern in 4 Komitäten, die miteinander vor einer sachkundigen Jury wetteifern.

1994 hat unsere Schule ein Landeswettbewerb für Schlaginstrumente ins Leben gerufen, das seit 2005 unter dem Namen”Maros Gábor Landeswettbewerb für Schlaginstrumente in  Solo und Duo Kategorien” die Wertungsspiele durchführt.

Wir veranstalten jedes Jahr mit der Selbstverwaltung der Polnischen Minderheit das „Chopin-Wettbewerb für Klavier”. Seit diesem Jahr haben wir dieses Wettbewerb  auf die gesamte Region ausgedehnt.

Auf kulturellen Veranstaltungen repräsentiert das Orchester der Liszt Ferenc Musikschule unsere Schule  ebenso würdig wie auch die Stadt Gyõr.

Unsere Schüler sind  gern gesehene Mitwirkende  an den Wohltätigkeitskonzerten „Kinder für Kinder”,  „Zusammenschluss für das Leben” den Krebskranken zugute und  an „Liebestage” zugute der Waisen von Déva.

  zurück

 
www.lisztzeneiskola.hu

Copyright © 2008 [Liszt Ferenc Zeneiskola AMI] Minden jog fenntartva - Módosítva:2012. október 10.

www.rifeng-hoszivattyu.hu